Wann wird geimpft und entwurmt

 

Tollwut ab der 12. Lebenswoche und dann einmal jahrlich
Katzenschnupfen mit der 8. und der 12. Lebenswoche, dann einmal jährlich
Katzenseuche mit der 8. und der 12. Lebenswoche, danach einmal jährlich
Leukose ab der 12. Lebenswoche. danach einmal jährlich
Glamydin ab der 12 Woche, danach einmal jährlich
FIP/FIV ab der 16 Lebenswoche, danach einmal jährlich
   
Entwurmungen mit der 7. Lebenswoche und dann je nach Haltung alle 3 -12 Monate ( Züchter entwurmen meist mit der 6,7,9 und 12.Lebenswoche) das sind ca-Angaben und können variieren.

 

 

 

© by Sandy Hässelbarth